Kochkäse

Kochkäse

Kochkäse gehört zum Odenwald wie Äppelwoi. In jeder guten Wirtschaft im Odenwald steht Kochkäse auf der Karte – er wird geliebt und mit Vollgenuss gegessen.

Was brauchen Sie für Zutaten, um den Odenwälder Kochkäse für 2-3 Personen zuhause zu machen?

Odenwälder Kochkäse für 2-3 Personen
100g Handkäse
50 g Butter
1TL Natron
250 g Magerquark
Salz
Kümmel
Zwiebeln
Essig & Öl
frisches (Bauern)Brot

Handkäse, Butter und das Natron in eine Schüssel tun und entweder im Wasserbad – klassische Variante – oder Mikrowellenherd – modern, aber stillos – zergehen lassen. Magerquark unter die Masse rühren und alles nochmals erwärmen. Salz und Kümmel dazu. Fertig. Wichtig sind eigentlich noch hauchdünn geschnittene Zwiebelscheiben – mit Essig und Öl angemacht – und Kümmel jeweils in einem kleinen Schüsselchen dazureichen. Frisch gebackenes Brot und Butter dazu und schon können Sie im Odenwälder Kochkäse schwelgen.

Guten Appetit!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.